So lösen Sie Verspannungen und Rückenschmerzen

Verspannungen und Rückenschmerzen sind Leiden, welche in unserer heutigen Zeit immer häufiger vorkommen. Viele Menschen arbeiten am PC und sitzen stundenlang vor einem Computer, häufig mit anschließenden Verspannungen im Schulter- und Rückenbereich.

Ursache einer Verspannung

vitruvian-man-muscles

Der vitruvianische Mensch

Eine Verspannung ist im Grunde genommen eine anhaltende Muskelverhärtung wodurch ein Schmerz ausgelöst wird. Die Muskelverhärtung tritt bei einer Überanstrengung des Muskels auf, insbesondere wenn der Muskel zu lange einseitig belastet wird.

Dies kann bspw. bei einer Tätigkeit passieren in welcher man lange Zeiten unbewegt vor einem Bildschirm sitzt.

Es gibt drei Hauptmuskelpartien, welche am häufigsten bei einer Verspannung betroffen sind: Der Trapezmuskel welcher seitlich bis zum Schulterblatt reicht, der Schulterblattheber – ein Muskel welcher am oberen Schulterblattwinkel ansetzt sowie der Obergrätenmuskel welcher oberhalb der Schulter horizontal verläuft.

Therapie und Möglichkeiten zur Lösung der Verspannung

Die häufigste Therapiemöglichkeit bei Verspannungen ist die klassische Massage – eine Massage kann im Grunde genommen jeder anwenden, an Körperpartien welche nicht selber massiert werden können ist es ratsam einen Physiotherapeuten aufzusuchen, bspw. in einer Massagepraxis. Weitere Möglichkeiten der Behandlung stellen Akkupunktur oder Akkupressur dar sowie als vorbeugende Maßnahme die Gymnastik und häufige Dehnung von Muskeln.

Die Website verspannung.net möchte in Zukunft weitere Möglichkeiten und Tipps aufzeigen, welche Verspannungen lösen können.

Nehmen Sie zu uns Kontakt auf, sofern Sie das Informationsportal verspannung.net erwerben möchten.